Kaffee Kolumbien Highlight einer Reise

Kolumbien • Kosten einer Rundreise

Kolumbien ist ein günstiges Reiseland. Damit du ein Gefühl dafür bekommst, wie teuer eine Rundreise durch das Land ist, haben wir nachfolgend alle unsere Kolumbien Kosten einmal für dich aufgeführt und geben dir auch eine Einschätzung zum Preisniveau im Land.

Mehr Tipps zur Vorbereitung deines Kolumbien Urlaubs, mit Infos zu Einreise, Sicherheit & Co. findest du in unserem

Preisniveau Kolumbien

Kolumbien Kosten • Unterkünfte

Für ein Doppelzimmer mit eigenem Bad in einem Hotel oder Hostel musst du in Kolumbien im Schnitt 20 bis 25 Euro die Nacht rechnen. Ein Bett in einem Dorm gibt es teilweise schon ab 6 bis 10 Euro. Natürlich gibt es in Kolumbien auch richtig fancy Unterkünfte, für die du deutlich mehr rechnen musst.

Die teuerste Unterkunft auf unserer Kolumbien Rundreise war in Palomino. Hier hatten wir ein riesiges Doppelzimmer mit Klimaanlage und Terrasse in einer Art Villa, mit Pool, riesiger Küche und Wohnzimmer. Hierfür haben wir 58 € die Nacht bezahlt.

Alle unserer Unterkünfte auf unserer Rundreise durch Kolumbien findest du mit Bildern und persönlichen Eindrücken hier:

Kolumbien Kosten • Transport

Die Kosten für den Transport in Kolumbien sind super günstig und absolut nicht mit denen in Deutschland vergleichbar. Für eine Fahrt mit dem Uber oder Taxi musst du (je nach Strecke natürlich) zwischen 4 und 10 Euro rechnen.

Auch die Busse sind in Kolumbien sehr günstig und du zahlst für eine einfache Fahrt nur wenige Euro.

Etwas teurer sind die Fahrten mit den bequemen Langstreckenbussen, bei denen du gemütliche Sitze hast, deren Lehne du weit zurückstellen und so super schlafen kannst. Für eine Fahrt auf der Langstrecke haben wir maximal 20 Euro pro Person bezahlt, was bei einer Fahrzeit von 8 bis 12 Stunden ein absolutes Schnäppchen ist.

Lediglich für unseren Inlandsflug haben wir ein wenig mehr bezahlen müssen, da dieser genau in die kolumbianischen Ferien zur Osterzeit fiel. Normalerweise kannst du Flüge innerhalb Kolumbiens deutlich günstiger buchen.

Kolumbien Kosten • Verpflegung

Lebensmittelpreise

Bei Lebensmitteln kommt es darauf an, was du kaufst. Obst, Gemüse und auch Brot sind in Kolumbien – insbesondere an den Straßenständen – unfassbar günstig.

Einige andere Grundnahrungsmittel wie Haferflocken oder auch einige Konserven haben wir hingegen als leicht teurer als in Deutschland empfunden.

Da wir kein Fleisch essen, können wir die Preise hierfür nicht beurteilen. Milchalternativen sind ebenfalls etwas teurer als in Deutschland.

Zusammenfassend sind Einkäufe in Supermärkten in Kolumbien etwas günstiger als in Deutschland.

Essen gehen & Snacks

Am günstigsten Essen kannst du in Kolumbien, indem du das Menu del dia wählst. Diese werden von vielen Restaurants entweder zur Mittagszeit oder auch den ganzen Tag über angeboten und bestehen üblicherweise aus einer Vorspeise und einem Hauptgang. Manchmal ist zudem auch ein Getränk oder ein kleines Dessert dabei. Unser günstigstes Menu del dia hatten wir in einem veganen Restaurant in Medellín für 4,50 € pro Person.

Auch kleine Snacks, wie Empanadas und Co. kannst du schon für wenige Cents kaufen. Die kolumbianische Küche ist allerdings relativ mächtig, mit viel Frittiertem und viel Käse, was nicht ganz so unsere Sache ist.

Je „westlicher“ du essen gehst, umso teurer sind die Gerichte. Lokales Bier ist zudem ebenfalls – auch in Restaurants – relativ günstig.

Reisetipps-to-go


Kolumbien Kosten • Sehenswürdigkeiten & Eintritte

Wir haben in Kolumbien vieles auf eigene Faust unternommen und keine Museen oder Ähnliches besucht. Touren haben wir in der Comuna 13 in Medellín, zu einer Kaffeefarm in Salento sowie in die Tatacoa Wüste unternommen, die weder super günstig noch extrem teuer waren, sondern irgendwo im Mittelfeld lagen.

Die teuerste Posten war das Paragliding in San Gil. Dies hat Anika sich zu ihrem Geburtstag gewünscht, es doch einmal auszuprobieren zu wollen. Verglichen mit den Preisen in anderen Ländern, ist San Gil jedoch trotzdem einer der günstigsten Orte, wenn es drum geht, etwas Action zu erleben.

Unsere komplette Route durch Kolumbien gibt’s übrigens hier:

Bezahlen in Kolumbien

Kolumbien ist definitiv noch ein Bargeldland. Auch wenn du in den Städten und größeren Supermärkten mit Kreditkarte bezahlen kannst, musst du in den kleineren Ortschaften, an Streetfood-Ständen, auf Märkten, Bäckereien und in den zahlreichen Minimärkten Cash auf den Tisch legen.

Hinzu kommt, dass in vielen kleineren Geschäften – sofern du mit Kreditkarte zahlen kannst – eine zusätzliche Gebühr von 5 – 10 % für das Bezahlen mit Karte erhoben wird.

Beim Abheben von Bargeld verlangen die meisten kolumbianischen Banken zudem eine zusätzliche Gebühr. Ohne Automatengebühren konnten wir nur bei der Banco Caja Social Bargeld (max. 300.000 COP) abheben.

Wir können dir daher nur empfehlen, immer ein wenig Vorrat an Bargeld auf deiner Kolumbien Reise dabeizuhaben, da du in sehr kleinen Orten wie Minca oder Palomino nicht einmal einen ATM findest.

Kreditkarte auf Reisen


Die beste kostenlose Reisekreditkarte - Vergleich 2023

Eine Kreditkarte auf Reisen ist unverzichtbar!
Was ist aber für eine gute Reisekreditkarte wichtig? Wieso solltest du mehr als eine Kreditkarte mit in den Urlaub nehmen?
In unserem Kreditkarten-Beitrag haben wir diese Fragen beantwortet und stellen dir in unserem Vergleich die besten Reisekreditkarten 2024 vor.

Unsere Kolumbien Kosten im Detail

Insgesamt waren wir 35 Tage in Kolumbien unterwegs. Wir haben dabei auf das Budget geachtet, sind jedoch keine klassischen Low-Budget-Backpacker und haben uns definitiv auch ab und an mal was gegönnt. Du kannst deine Kolumbien Reise insofern günstiger, aber eben auch viel teurer gestalten.

  • wir haben ausschließlich in Doppelzimmern oder Airbnbs übernachtet
  • haben oft selbst gekocht (die kolumbianische Küche war uns einfach zu frittiert-lastig)
  • wir waren meist 1x am Tag essen, jedoch öfters in veganen/vegetarischen Restaurants, die tendenziell etwas teurer sind
  • bei Ausflügen und Touren haben wir alles unternommen, was uns interessiert hat
  • in Städten haben wir tendenziell eher einen Uber statt des Local Bus genommen
  • auf den langen Nachtbusfahrten haben wir immer eine der komfortablen Klassen gebucht

Die Kosten für deinen Kolumbien Urlaub hängen übrigens zudem stark vom Wechselkurs COP – EUR ab, welcher ziemlich stark schwanken kann. Zur besseren Übersicht und Einschätzung haben wir trotzdem alle unsere Kosten in Euro aufgeführt. Wir waren im Februar/März 2024 unterwegs. Der Wechselkurs betrug zu dem Zeitpunkt ca. 1 € = 4.000 COP.

Die nachfolgende Tabelle zeigt dir alle unserer Kosten im Detail, jedoch exklusive unsers internationalen Oneway-Fluges von Madrid nach Medellín.

Unsere Kosten für 35 Tage in Kolumbien:

Kosten gesamtpro Personpro Person/pro Tag
Unterkünfte985,29 €492,65 €14,08 €
Flüge (Inland)
Cartagena - Leticia
216,24 €108,12 €3,09 €
Transport lokal
(Busse, Tuktuks & Uber)
388,43 €194,22 €5,55 €
Aktivitäten313,63 €156,82 €4,48 €
Communa 13 Tour
+ Trinkgeld
54,47 €
Eintritt El Peñon11,73 €
Kaffeetour21,01 €
Eintritt Cocora Valley9,34 €
Tatacoa Desert Tour35,33 €
Paragliding San Gil107,65 €
Eintritt Pozo Azul2,80 €
Eintritt Marinka Falls7,57 €
Eintritt Tayrona Nationalpark34,43 €
Versicherung + Shuttle Tayrona Nationalpark7,61 €
Tourismusabgabe Leticia21,33 €
Lebensmittel380,60 €190,30 €5,44 €
Essen gehen
(Restaurants, Cafés)
306,12 €153,06 €4,37 €
Goodies
(Bier, Weinchen, Kuchen, Eis & Co)
168,40 €84,20 €2,40 €
SIM Karten + Datentarif37,93 €18,97 €0,54 €
Visum & Co.
Onwardticket* für die Einreise
32,00 €16,00 €0,46 €
ATM Gebühren22,68 €11,34 €0,32 €
Wäsche8,93 €4,47 €0,13 €
Shopping
(Hängematten fürs Slow Boat, Souvenirs)
45,97 €22,99 €0,66 €
Sonstiges
(Postkarten, ebooks, WC, Friseur usw.)
154,40 €77,20 €2,21 €
Gesamt3060,62 €1530,31 €43,72 €
Reisevorbereitung im Überblick

Travel Guide Kolumbien

Alle wichtigen Infos zur Vorbereitung für deine Reise nach Kolumbien findest du hier:

Medellin Sehenswürdigkeit Jardin Botanico
Mehr auf dem Blog

Kolumbien Beiträge

Mehr auf Youtube

Unsere Kolumbien Videos

Neuer Content und Reiseinspirationen

Das geht gerade ab

Neu auf YouTube

Von Lima nach Huaraz Peru • Von der Höhenkrankheit erwischt | Weltreise Vlog 11

Unser neustes Video auf YouTube.

Valle de Cocora Salento Kolumbien

Instagram

Unser Reisealltag Live

Tagesaktueller Content von unserer Weltreise.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert