Willys in Salento

Kolumbien Rundreise • Route

Fünf Wochen lang waren wir mit dem Backpack in Kolumbien unterwegs und haben dabei einen großen Teil des vielfältigen Landes erkundet. Von traumhaften Stränden, hohen Palmen, Wüsten & Bergen haben wir alle Facetten des Landes kennengelernt. Nachfolgend wollen wir dir daher detailliert unsere Kolumbien Route vorstellen.

Lass dich dabei nicht von den 5 Wochen abschrecken. Kolumbien war unser erstes Weltreiseland und wir sind es dementsprechend gemächlich angegegangen und möglichst auf Inlandsflüge verzichtet. Unsere Reiseroute eignet sich auch super für einen 4 Wochen Kolumbien Urlaub.

Wenn du weniger Zeit hast, kannst du ein paar Stopps weglassen oder den einen oder anderen Inlandsflug nehmen. Am Ende des Beitrags stellen wir dir noch einmal Vorschläge für eine Kolumbien Route für 2 Wochen und für 3 Wochen, samt möglicher Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten vor.

Alle Kolumbien Sehenswürdigkeiten findest du übrigens hier:

In diesem Beitrag erwartet dich:

  • unsere Reiseroute durch Kolumbien mit Karte
  • an welchem Ort wir wie lange waren und was wir dir empfehlen können
  • wie wir von A nach B kommen sind
  • Vorschlag Kolumbien Route 3 Wochen
  • Vorschlag Kolumbien Route 2 Wochen

Weitere Infos und Tipps für die Vorbereitung und Planung deiner Kolumbien Reise findest du in unserem Kolumbien Travel Guide.

Unsere Rundreise durch Kolumbien • Die Route im Überblick

Hier findest du einmal unsere komplette Reiseroute durch Kolumbien im Überblick. Wir haben uns mit 5 Wochen eher Zeit gelassen und würden sagen, dass die Reiseroute auch super für einen 4 Wochen Urlaub in Kolumbien geeignet ist.

Kolumbien Backpacking Route Rundreise 4 Wochen
Unsere Route durch Kolumbien

Unsere Reiseroute durch Kolumbien im Detail

Hier gibt’s jetzt die Route unserer Kolumbien Reise im Detail. Wir haben dir immer angegeben, wie lange wir jeweils an einem Ort waren, was wir unternommen haben und wie lange wir dir empfehlen können. Um dir einen besseren Überblick zur Transportdauer zu geben, haben wir dir auch immer mit aufgeführt, wie wir genau von A nach B gekommen sind und wie lange der Transport gedauert hat.

Alle unsere Unterkünfte im Detail mit Bildern und persönlichen Eindrücken sowie unsere Kolumbien Reisekosten findest du in diesen beiden Beiträgen:

  • Kolumbien Rundreise • Alle Unterkünfte
  • Kolumbien Rundreise • Alle Kosten

Gestartet haben wir unsere Kolumbien Backpacking Reise in Medellín, wo wir von Madrid aus einen Direktflug hatten.

Beachte: Bei der Einreise nach Kolumbien wird oftmals nach einem Rück- oder Weiterflugticket gefragt. Solltest du also flexibel unterwegs sein und deinen Rück- oder Weiterflug noch nicht gebucht haben, kannst du dir auch ein Ticket „mieten“. Haben wir auch so gemacht und dafür die Plattform onwardticket* genutzt.

Medellín

Wir blieben 6 Nächte | Wir empfehlen 4 Nächte

Medellín war der Start unsere Rundreise durch Kolumbien und das erste Mal, dass unsere Füße südamerikanischen Boden berührten. So viele negative Dinge über die Sicherheit hatten wir vorher gehört und mussten daher erstmals ein Gefühl für den Vibe der Stadt bekommen. Daher haben wir uns 1-2 Tage Zeit genommen, um in Ruhe ein Gefühl für die Stadt und den südamerikanischen Vibe zu bekommen und uns anschließend in die Stadt ein wenig verliebt.

Wir haben in unserer Zeit in Medellín den wunderschönen Botanischen Garten von Medellín angeschaut, eine geniale Comuna 13 Tour* unternommen, einen Aussichtspunkt besucht und einen tollen Tagesausflug nach Guatapé gemacht. Empfehlenswert ist auch noch eine Free Walking Tour durch die Innenstadt von Medellín.

Direktbus nach Salento mit Flota Occidental | Dauer ca. 6 Stunden

Alternativen:

  • Bus: Umsteigeverbindung über Pereira/Armenia
  • Flug nach Pereira/Armenia, Bus nach Salento

Salento

Wir blieben 4 Nächte | Wir empfehlen 2 – 4 Nächte

Der kleine Ort Salento ist sehr touristisch, hat uns aber trotzdem mit seinem Charme und seinen bunten Häusern überzeugt. Daher sind wir einen Tag länger geblieben, um ein wenig in der schönen Umgebung an Blog & YouTube zu arbeiten.

Im Herzen des Kaffee-Dreiecks von Kolumbien gelegen, ist der Ort super Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Aktivitäten.

Wir haben hier eine Kaffee-Tour unternommen und das berühmte Valle de Cocora mit seinen hohen Palmen besucht. Außerdem kannst du von hier aus den Ort Filandia besuchen, der einen ähnlichen Vibe versprüht, jedoch weniger touristisch als Salento ist.

Bus von Salento nach Pereira mit Flota Occidental | Dauer ca. 1 Stunde

Nachtbus von Pereira nach Neiva mit Cootranshulia | Dauer ca. 7,5 Stunden

Collectivo von Neiva nach Villavieja | Dauer ca. 1 Stunde

Alternativen:

  • Nur bis Neiva fahren und von dort eine Tour unternehmen
  • Flug zwischen Pereira/Armenia und Neiva

Mehr über Salento, kolumbianischen Kaffee & das Cocora Valley erfährst du hier:

Tatacoa Wüste | Villavieja

Wir blieben 2 Nächte | Wir empfehlen 2 Nächte

Die Anreise in die Tatacoa Wüste ist ein wenig lang und abseits der klassischen Kolumbien Rundreise Route. Daher können wir dir zu dem Abstecher nur raten, wenn du ein wenig mehr Zeit in Kolumbien hast.

Wir haben bei einer Tour hier sowohl die etwas weniger spektakuläre Graue Tatacoa Wüste, als auch die unfassbar magische Rote Wüste erkundet.

Collectivo von Villavieja nach Neiva | Dauer ca. 1 Stunde

Bus von Neiva nach Bogotá mit Cootranshulia | Dauer ca. 8 Stunden

Nachtbus von Bogotá nach San Gil mit Copetran| Dauer ca. 8 Stunden

Alternativen:

  • In Bogotá übernachten
  • Flug zwischen Neiva und Buccamaranga, Bus nach San Gil (ca. 2,5 Stunden)

Mehr über die Tatacoa Wüste in Kolumbien erfährst du hier:

Bogotá

Wir blieben 0 Nächte | Wir empfehlen 0 – 2 Nächte

Die Hauptstadt Kolumbiens hat selbstverständlich auch einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Außerdem landen hier die meisten Flüge aus Europa, weshalb es für dich ggf. Sinn macht, Bogotá auf deiner Kolumbien Reise Route mit aufzunehmen.

Allerdings haben wir von vielen Reisenden gehört, dass sie sich in der 11-Millionen-Metropole nicht sonderlich sicher gefühlt haben. Daher haben wir Bogotá keinen Besuch abgestattet, sondern sich hier nur auf unserer Busfahrt umgestiegen.

San Gil

Wir blieben 4 Nächte | Wir empfehlen 2 – 3 Nächte

San Gil ist der Ort, wenn du ein wenig nach Abenteuer suchst. Da wir immer schon mal Paragliden ausprobieren wollten, haben wir Anikas Geburtstag hier verbracht und uns diesen Wunsch erfüllt. Außerdem haben wir das schöne Örtchen Barichara besucht, welches nur 30 Minuten mit dem Bus entfernt liegt. Je nachdem wie viele actionreiche Aktivitäten du in San Gil unternehmen möchtest, kannst du natürlich auch länger bleiben.

Da uns hier unsere Unterkunft so gut gefallen hat, haben wir noch 2 Nächte dran gehängt, um ein wenig zu arbeiten.

Bus von San Gil nach Buccamaranga mit Copetran | Dauer ca. 3,5 Stunden (Stau)

Bus von Buccamaranga nach Santa Marta mit Copetran | Dauer ca. 10,5 Stunden

Taxi vom Busterminal zum Mercado Central in Santa Marta | Dauer ca. 30 Minuten

Collectivo nach Minca | Dauer ca. 30 Minuten

Alternativen:

  • Flug zwischen Buccamaranga und Santa Marta

Mehr über San Gil, Barichara und unsere längste Busreise Kolumbien erfährst du hier:

Packliste Checkliste Urlaub pdf zum Ausdrucken und Abhaken

Entspannte Reiseplanung – für 0 €

Fragst du dich jedes Mal aufs Neue, was du alles für deinen Urlaub einpacken sollst? Oder hast du Angst etwas Wichtiges zu vergessen?
Damit deine Reiseplanung das Nächste Mal ein wenig entspannter wird, haben wir für dich unsere Urlaubs-Packliste erstellt. Vorausgefüllt mit den wichtigsten Essentials, übersichtlich nach Kategorien sortiert und Platz für deine persönlichen Must-Haves. Egal ob für deinen digitalen Planer oder zum Ausdrucken. Einfach Abhaken und entspannt in den Urlaub starten!

Minca

Wir blieben 3 Nächte | Wir empfehlen 2 – 3 Nächte

Auch wenn uns hier viele Mücken zerstochen haben, ist Minca eines der Top Highlights unserer Kolumbien Reise. Nicht nur der Besuch der schönen Naturpools Pozo Azul und der Marinka Waterfalls waren absolute Highlights, sondern auch das charmante Backpacker-Dorf an sich. Die vielen Kolibris, welche wir von der Terrasse unserer Unterkunft beobachten konnten, waren dann schließlich das Sahnehäubchen.

Wir wären am liebsten noch länger geblieben, um weitere Wanderungen in der Sierra Nevada zu unternehmen, hatten aber schon unseren Weiterflug gebucht.

Collectivo nach Santa Marta | Dauer ca. 30 Minuten

Local Bus Richtung Palomino (am Tayrona aussteigen) | ca. 40 Minuten

Mehr über Minca in Kolumbien erfährst du hier:

Tayrona Nationalpark

Wir blieben 2 Nächte | Wir empfehlen 2 Nächte

Nicht umsonst ist der Tayrona Nationalpark die am meisten besuchte Sehenswürdigkeit Kolumbiens! Wir waren ehrlich gesagt ein wenig skeptisch, ob der Park vielleicht nicht ein wenig überlaufen ist und dadurch an Charme verliert. Aber wir hatten Glück und es war bei uns nicht so voll wie erwartet und der Tayrona Nationalpark hat uns mit seinen Wanderwegen und einzigartig schönen Stränden wirklich umgehauen.

Wir haben vor unserem Besuch eine Nacht in einem günstigen Hostel direkt am Parkeingang El Zaino übernachtet und uns abends am Eingang eine Unterkunft für eine im Park (online sind nur sehr wenige zu buchen) selbst reserviert. Wir können nur empfehlen mindestens eine Nacht im Park zu verbringen, da Tagesbesucher den Tayrona Nationalpark bereits um 17 Uhr verlassen müssen.

Unser Gepäck konnten wir für die Nacht im Park übrigens für ca. 1 Euro im Hostel einschließen.

Local Bus nach Palomino | ca. 1 Stunde

Mehr über den Tayrona Nationalpark in Kolumbien erfährst du hier:

Palomino

Wir blieben 5 Nächte | Wir empfehlen 3 – 4 Nächte

Palomino ist ein gechilltes Backpacker-Aussteiger-Örtchen direkt an der Pazifikküste. Hier wollten wir einfach nur ein paar Tage in unserer coolen Unterkunft und am schönen Strand von Palomino chillen und Marcos Geburtstag feiern. Da Ani krank geworden ist, sind wir unplanmäßig 2 Nächte länger geblieben.

Alternativ gibt es noch einige schöne Unterkünfte entlang des Costeño Beach zwischen dem Tayrona Nationalpark und Palomino, die sich auch für ein paar schöne Tage am Strand eignen.

Local Bus nach Santa Marta | ca. 2,5 Stunden

Bus nach Cartagena mit Copetran | ca. 6 Stunden

Cartagena

Wir blieben 3 Nächte | Wir empfehlen 2 – 3 Nächte

Cartagena ist eine wunderschöne Kolonialstadt und die auch wohl am meist touristische Stadt Kolumbiens. Wir haben an zwei halben Tagen die Sehenswürdigkeiten Cartagena (Altstadt und Getsemani) besucht und das hat uns dann auch gereicht. Irgendwie hat uns hier nicht so der Vibe gepackt, wie z.B. in Medellin.

Falls du noch ein wenig mehr Karibik Luft schnuppern möchtest, kannst du auch noch eine der Rosario-Inseln, welche vor der Küste Cartagena liegen, für ein paar Tage einen Besuch abstatten.

Flug von Cartagena nach Bogotá mit Avianca | Dauer ca. 1,5 Stunden

Flug von Bogotá nach Leticia mit Avianca | Dauer ca. 2 Stunden

Mehr über Cartagena in Kolumbien erfährst du hier:

Leticia

Wir blieben Nächte 2 Nächte (+ 4 Nächte Amazonas Tour) | Wir empfehlen 1 – 2 Nächte (+ Tour)

Vielleicht unser größter Weltreise-Herzenswunsch für unsere Weltreise war der Besuch des Amazonas Regenwaldes. Vor und nach der Tour haben wir jeweils eine Nacht Leticia verbracht. Von hier aus starten sowohl ein- als auch mehrtägige Touren in den Amazonas Dschungel.

Auf wie viele Tage du dich auf das Abenteuer Amazonas Dschungel begibst, hängt sowohl von dem jeweiligen Tourenpaket (bei uns war 4 Nächte Minimum) als ehrlich gesagt auch von deinem Geldbeutel ab. Daher können wir dir hier keine genaue Empfehlung geben. Aber umso länger, umso besser 🙂

Da das Nature Reserve welches wir besucht haben, streng genommen in Brasilien liegt und wir dafür auch (unnötigerweise) offiziell nach Brasilien eingereist sind, haben wir diese Tage jetzt für dich zu unserer Kolumbien Reise dazugezählt. Im Dreiländereck zwischen Kolumbien, Peru und Brasilien gibts es offene Grenzen und du kannst auch einfach einreisetechnisch in Kolumbien „bleiben“, auch wenn deine Amazonas-Tour auf peruanischer oder brasilianischer Seite stattfindet.

Unser Gepäck hat die Unterkunft während unserer Amazonas Tour netterweise kostenlos aufbewahrt.

Für uns ging es dann von Leticia abenteuerlich mit dem Frachtschiff weiter nach Peru.


Alle unsere Videos aus Kolumbien!


Vorschlag: Kolumbien Route 3 Wochen

Hier findest du einmal eine Idee von uns, wie deine perfekte Kolumbien Route für 3 Wochen Urlaub aussehen könnte. Außerdem haben wir dir immer Vorschläge beigefügt, was du an den jeweiligen Tagen deines Kolumbien Urlaubs unternehmen könntest.

TagWo?Was unternehmen?Tipp
1Ankunft Medellín

(Unser Beitrag: Medellín Sehenswürdigkeiten & Tipps)
Übernachtungstipp:
Masaya Medellin*

Foodtipp:
Veganer Sushi im Helecho Vegan Sushi
super günstiges Menu del Dia im Alma Natura
2MedellínVormittag: Free Walking Tour Medellín

Im Anschluss: Botanischer Garten Medellín
3MedellínVormittag: Comuna 13 Tour*

Nachmittag: Fruit Tour* / Relaxen / El Poblado erkunden
4MedellínTagesausflug nach Guatapé

(Unser Beitrag: Tipps für einen Tagesausflug nach Guatapé)
Lieber eine geführte Tour?

Findest du hier:
Guatapé Tour*
5Medellín - SalentoBusfahrt nach Salento
6SalentoTagsüber: Cocora Valley

Abends: Salento erkunden
7SalentoVormittag: Kaffee-Tour

Nachmittag: Filandia / Relaxen

Abends: Nachtbus nach Neiva
8Tatacoa DesertMorgens: Collectivo von Neiva nach Villavieja

Vormittags: Relaxen

Nachmittags: Tour Tatacoa Wüste

Abends: Besuch des Observatoriums
9Weiterreise nach
Option A: Santa Marta
(Lost City Trek)
Option B: San Gil
Option C: Leticia
Option A
10Lost City Trek
11Lost City Trek
12Lost City Trek
13Lost City Trek - MincaDanach: Weiterreise nach Minca
Option B
10San GilRafting TourFoodtipp:
Die besten veganen Empanadas gibt's im UP Tienda
11San GilCanyoning Tour
12San GilVormittags: Paragliding*

Nachmittags: Barichara
13San Gil - MincaBus nach Buccamaranga
Nachtbus oder Flug nach Santa Marta
Option C
10Leticia / AmazonasAmazonas Tour
11Leticia / AmazonasAmazonas Tour
12Leticia / AmazonasAmazonas Tour
13Leticia / Amazonas - MincaAmazonas Tour

Nachmittag / Abend: Flug via Bogotá nach Santa Marta
14MincaTagsüber: Marinka Falls
optional: Wanderung bis zum Aussichtspunkt Los Pins

Abends: Sundowner in der Casa Loma
Tipp:
Es gibt in Minca keine regulären Geldautomaten. Bringe also ausreichend Bargeld mit!

(Hier findest du die besten Kreditkarten, um kostenfrei Geld abzuheben:
Die besten Kostenlosen Reisekreditkarten)
15MincaVormittags: Pozo Azul

Nachmittags: Weiterfahrt zum Tayrona NP
Wichtig:
am Parkeingang Übernachtung für den Park reservieren
16Tayrona NationalparkWanderung und Übernachtung im Park
17Tayrona Nationalpark - PalominoVormittags: Tayrona Nationalpark

Mittags: Weiterfahrt nach Palomino

Nachmittags: Relaxen am Strand
18PalominoRelaxen am Strand oder Pool
optional: River Tubing
19PalominoVormittags: Relaxen am Strand

Nachmittags: Weiterfahrt nach Cartagena
20CartagenaGetsemani und Altstadt von CartagenaTipp:
zum Sonnenuntergang ins Café del Mar
21Rückflug

Wir haben die Route so gestaltet, dass du möglichst viel vom Land sehen und erleben kannst. Möchtest du jedoch ein wenig länger am Strand verweilen, könntest du den Stopp in der Tatacoa Desert streichen und stattdessen noch ein paar Strandtage mehr einschieben.

Reisetipps-to-go


Vorschlag: Kolumbien Route 2 Wochen

Ehrlich gesagt, sind nur 2 Wochen Kolumbien fast ein bisschen wenig, um dieses riesige und vielfältige Land zu bereisen. Trotzdem kannst du in einem 2 Wochen Kolumbien Urlaub, einige der schönsten Highlights des Landes erleben. Daher auch hier ein Vorschlag für dich:

TagWo?Was unternehmen?Tipp
1Ankunft Medellín

(Unser Beitrag: Medellín Sehenswürdigkeiten & Tipps)
Übernachtungstipp:
Masaya Medellin*

Foodtipp:
Veganes Sushi im Helecho Vegan Sushi
super günstiges Menu del Dia im Alma Natura
2MedellínVormittag: Comuna 13 Tour*

Nachmittag: Fruit Tour* / Relaxen / Free Walking Tour/ Botanischer Garten oder El Poblado erkunden
3MedellínTagesausflug nach Guatapé

(Unser Beitrag: Tipps für einen Tagesausflug nach Guatapé)
Lieber eine geführte Tour?

Findest du hier:
Guatapé Tour*
4Medellín - SalentoBusfahrt nach Salento
5SalentoTagsüber: Cocora Valley

Abends: Salento erkunden
6SalentoVormittag: Kaffee-Tour

Nachmittag: Filandia / Relaxen

Abends: Flug nach Santa Marta, Collectivo nach Minca
7MincaTagsüber: Marinka Falls
optional: Wanderung bis zum Aussichtspunkt Los Pins

Abends: Sundowner in der Casa Loma
Tipp:
Es gibt in Minca keine regulären Geldautomaten. Bringe also ausreichend Bargeld mit!

(Hier findest du die besten Kreditkarten, um kostenfrei Geld abzuheben:
Die besten Kostenlosen Reisekreditkarten)
8MincaVormittags: Pozo Azul

Nachmittags: Weiterfahrt zum Tayrona NP
Wichtig:
am Parkeingang Übernachtung für den Park reservieren
9Tayrona NationalparkWanderung und Übernachtung im Park
10Tayrona Nationalpark - PalominoVormittags: Tayrona Nationalpark

Mittags: Weiterfahrt nach Palomino

Nachmittags: Relaxen am Strand
11PalominoRelaxen am Strand oder Pool
optional: River Tubing
12PalominoVormittags: Relaxen am Strand

Nachmittags: Weiterfahrt nach Cartagena
13CartagenaGetsemani und Altstadt von CartagenaTipp:
zum Sonnenuntergang ins Café del Mar
14Rückflug

Statt den Strandtagen in Palomino, könntest du diese übrigens auch durch eine relaxte Zeit auf eine der Inseln vor der Küste Cartagena ersetzen. Alle unserer Kolumbien Sehenswürdigkeiten findest du sonst auch noch mal in diesem Beitrag:

Im Überblick

Travel Guide Kolumbien

Alle wichtigen Infos zur Vorbereitung für deine Reise nach Kolumbien findest du hier:

Medellin Sehenswürdigkeit Jardin Botanico

Noch mehr Beiträge zu Kolumbien

Alle unsere Kolumbien Videos als Playlist

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert